AGB

Allgemeine Geschäftsvereinbarungen:

Mit Ihrer Anmeldung und meiner Anmeldebestätigung nehmen Sie die angegebenen Geschäfts- und Stornierungsbedingungen zur Kenntnis.

  • Kurse und Seminare finden ab einer Mindestteilnehmeranzahl von fünf Personen statt.
  • Sollte eine Kursstunde von meiner Seite aus nicht abgehalten werden, sorge ich für Vertretung, einen Ersatztermin oder Sie bekommen Ihr Geld zurück.
  • Versäumte Kurs-Stunden können kostenlos, nach Absprache und immer dann, wenn noch ein Platz frei ist, an einem anderen Kurstag nachgeholt werden. Sie können z.B. von Donnerstag auf Montag wechseln.
  • Dieses Angebot gilt ausschließlich in der Zeitspanne des laufenden Kurses. Andernfalls verfallen versäumte Kurs-Stunden.
  • Bargeldablöse, Gutschrift oder das Mitnehmen einer versäumten Stunde in einen Folgekurs sind nicht möglich.
  • Kursstunden können nicht einzeln gebucht und bezahlt werden, es handelt sich um keine so genannte “offene Gruppe”.
  • Ratenzahlung des Kursbeitrages ist möglich.
  • Studentenermäßigung auf Anfrage.
  • Die Teilnahme an Kursen und Seminaren erfolgt auf eigene Verantwortung, sie ersetzt keine ärztliche Behandlung:

Stornofristen und -gebühren:

  • Falls Sie Ihren Termin zu einer Einzelstunde absagen, können Sie das bis zum Abend davor ohne zusätzliche Kosten tun. Sollten Sie den Termin erst am selben Tag absagen, ihn vergessen haben oder nicht erscheinen, erlaube ich mir, Ihnen diesen Termin zur Gänze in Rechnung zu stellen.

  • Montag-Kurs
    Bei Absagen innerhalb einer Woche vor Kursbeginn fällt ein Drittel der Teilnahmegebühr als Stornogebühr N:
    Bei Absagen innerhalb von vier bis zwei Tagen vor Kursbeginn (Mittwoch bis Samstag), fallen 50 % der Teilnahmegebühr als Stornogebühr an
    Bei Absagen am Tag vor Kursbeginn (Sonntag), direkt bei Kursbeginn, oder Nichterscheinen ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten.

  • Donnerstag-Kurs:
    Bei Absagen innerhalb einer Woche vor Kursbeginn fällt ein Drittel der Teilnahmegebühr als Stornogebühr an.
    Bei Absagen innerhalb von vier bis zwei Tagen vor Kursbeginn (Samstag bis Dienstag), fallen 50 % der Teilnahmegebühr als Stornogebühr an. Bei Absagen am Tag vor Kursbeginn (Mittwoch), direkt bei Kursbeginn, oder Nichterscheinen ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten.

  • Seminartage und Themen-Abende
    Bei Absagen innerhalb einer Woche vor Kursbeginn fällt ein Drittel der Teilnahmegebühr als Stornogebühr an.
    Bei Absagen innerhalb von vier bis zwei Tagen vor Kursbeginn, fallen 50 % der Teilnahmegebühr als Stornogebühr an.
    Bei Absagen am Tag vor Kursbeginn, direkt bei Kursbeginn oder bei Nichterscheinen ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten.