FELDENKRAIS® Methode / Bewusstheit durch Bewegung
Sanft – Individuell – Kraftvoll

Bewegungsstudie

Stimmen zur Feldenkrais®-Methode und über Erfahrungen 

“Feldenkrais ist eine sanfte, individuelle, physiologische Begegnung mit sich selbst, auf körperlicher und seelischer Ebene.”
“Ich bin jetzt feingliedrig. Und vielgelenkig. Und leicht.”
“Mithilfe von Feldenkrais habe ich mit meiner chronischen Erkrankung Frieden geschlossen.”
“Wunderbar! Das Laufen ist wieder – und doch auch neu – das pure Vergnügen. Danke.”
“Letztendlich ist es ja die Achtsamkeit, die gegen die Schmerzen hilft.”
“Seit ich beim Reiten mein nicht-dominantes Auge bewusst einsetze, sind die Schwierigkeiten, die wir rechts herum beim Biegen und geradeaus Gehen hatten wie weggeblasen…Mein Pferd biegt sich und geht flott und entspannt und ich strenge mich gar nicht an.”
“Jetzt kann ich mein Kreuz beruhigt ablegen.
“Für mich ist das immer Horizonterweiterung und Welterschütterung.”

Hier erfahren Sie Vieles über Feldenkrais®, Wirkungen, Anwendungsbereiche, über Einzelstunden, Gruppenstunden und CDs.

Und wie steht’s, geht’s, trägt’s bei IHNEN?
Ein Feldenkrais® – Tag auf Video

Kurs A, Montagabend, 17.30 – 18.30, ab 15.1.2018

FELDENKRAIS® / Bewusstheit durch Bewegung:

Einfache, angenehme Bewegungsabläufe in unterschiedlichen Positionen, lassen sich leicht in den Tag integrieren und erleichtern das (Bewegungs-) leben.

 Kurs mit inhaltlichem Mitspracherecht der Teilnehmerinnen und Teilnehmer! Wünsche, Fragen, Anregungen…sind sehr willkommen.

Für alle NeueinsteigerInnen gibt es eine kostenlose Probestunde!

Montagabend, 17.30 bis 18.30 (12 x)
Kurstage: 15., 22. Jänner, 12., 19., 26. Februar, 12., 19. März, 16., 23., 30. April., 7., 14.Mai 2018

Teilnahmegebühr: 192 €, StudentInnen: 140 €

Hier geht’s zur Anmeldung

Kurs B, Donnerstagvormittag, 9.45 – 10.45, ab 18.1.2018

FELDENKRAIS® / Bewusstheit durch Bewegung:

Einfache, angenehme Bewegungsabläufe in unterschiedlichen Positionen, lassen sich leicht in den Tag integrieren und erleichtern das (Bewegungs-) leben.

 Kurs mit inhaltlichem Mitspracherecht der Teilnehmerinnen und Teilnehmer! Wünsche, Fragen, Anregungen…sind sehr willkommen.

Für alle NeueinsteigerInnen gibt es eine kostenlose Probestunde!

Donnerstagvormittag, 9.45 – 10.45 (12 x)
Kurstage: 18., 25. Jänner, 1., 15., 22.Februar, 8., 15., 22. März, 26. April., 3., 17., 24. Mai 2018

Teilnahmegebühr: 192 €, StudentInnen: 140 €

Hier geht’s zur Anmeldung

Seminar im Bildungshaus / Kloster Wernberg / Kärnten

FELDENKRAIS® / Bewusstheit durch Bewegung:

Einfache, angenehme Bewegungsabläufe in unterschiedlichen Positionen, lassen sich leicht in den Tag integrieren und erleichtern das (Bewegungs-) leben.

Mehr: www.klosterwernberg.at
dann weiter unter Bildungshaus – Gastkurse – Feldenkrais
An einem wunderbaren Ort Feldenkrais praktizieren, Leben, Sein, köstliches Essen genießen, Zur Ruhe und zu sich kommen.

Schwerpunkt: Beweglichkeit vom Scheitel bis zur Sohle

Seminarzeitraum: 4. – 7. 1.2018

Anmeldung und Info: www.klosterwernberg.at 

Die NEUE CD! Erhältlich ab März 2015

Cover_Kiefer

Einzelstunden / Funktionale Integration

Berührung – Bewegung – sehr persönlich – maßgeschneidertes Bewegungslernen

Ich bitte um Terminvereinbarung, hier geht’s zur Anmeldung.

Zwei Themenabende “Sichtweisen”

Dienstag, 7.5. und 25.6.2013, 18.30 – 20.30
Teilnahmegebühr: 30 € / Studentenermäßigung 22 €.

Feldenkrais für die Augen führt zu entspanntem und unangestrengtem Sehen. Bitte kommen Sie ohne Kontaktlinsen.

Hier geht’s zur Anmeldung.

Themenabend “Geölte Hüftgelenke”

Die Hüftgelenke! Sie haben die Feinheit, den Rumpf über den Beinen zu balancieren. Sie haben die Kraft, den Rumpf und die Beine sicher miteinander zu verankern. Sie spielen eine tragende Rolle bei der Fortbewegung. Sie ermöglichen Ihnen den Schneidersitz und mehr. Darüber hinaus lassen sich Unbeweglichkeiten und Schmerzen in Rücken, Nacken oder Knien verringern und lösen, wenn die Hüftgelenke in all ihren vielfältigen Besonderheiten “wie frisch geölt” funktionieren.

Dienstag, 21.5.2013, 18.30 – 20.30
Teilnahmegebühr: 30 € / Studentenermäßigung 22 €.

Hier geht’s zur Anmeldung.